PRESS ROOM
KEEP INFORMED ABOUT EUROBAUSTOFF

Date:

All date ranges

All press releases

Date: All date ranges

  • Neues Mitglied im Arbeitskreis Baumetall bei der EUROBAUSTOFF

    Bad Nauheim, 19.07.2007 - Am 3. Juli 2007 fand bei der EUROBAUSTOFF die zweite Sitzung des Arbeitskreises Baumetall statt. Hier konnte Oliver Oehler das Unternehmen Bieber + Marburg GmbH & Co. KG aus Bischoffen als neues Mitglied in dem Arbeitskreis begrüßen...

  • Zentrallager Sachsen-Anhalt (Götschetal) und Bayern (Rohr) - EUROBAUSTOFF-Zentralläger marschieren weiter voran

    Bad Nauheim, 16.07.2007 - Nach dem Zentrallager Nord (Sittensen) und Westfalen (Bergkamen) haben nun auch die Zentrallager Sachsen-Anhalt (Götschetal) und Bayern (Rohr) die Umfirmierung beschlossen. Am 6. Juli 2007 haben die Gesellschafter der Region Ost anlässlich einer ordentlichen Gesellschafterversammlung eine weitere zukunftsorientierte Entscheidung getroffen. Sie folgten dem Beispiel der Zentrallager Sittensen und Bergkamen und firmieren ab sofort mit EUROBAUSTOFF Zentrallager Ost GmbH & Co. KG...

  • Dr. Werner Hermann, Fa. Wassermann, Memmingen, scheidet als Aufsichtsratsvorsitzender des EUROBAUSTOFF Zentrallager Bayern aus

    Bad Nauheim, 12.07.2007 - Der langjährige Aufsichtsratsvorsitzende des EUROBAUSTOFF Zentrallager Bayern hat anlässlich der außerordentlichen Gesellschafterversammlung am 11. Juli 2007 seinen Rücktritt aus Altersgründen erklärt. Ulrich Wolf, Vorsitzender der Geschäftsführung der Kooperation, sowie Gottfried Rieger, Geschäftsführer des Zentrallager Bayern, bedankten sich unter kräftigem, langanhaltendem Applaus der Gesellschafter mit einem Präsentkorb für langjährige hervorragende Zusammenarbeit...

  • Wechsel im Aufsichtsrat

    Bad Nauheim, 06.07.2007 - Im Rahmen der Gesellschafterversammlung der EUROBAUSTOFF in Wien am 15. Juni 2007 kam es auch zu einer Veränderung im Aufsichtsrat der Kooperation. Die Region Nord-Ost wird ab sofort von Jürgen Scholz, Geschäftsführer der HFM Nordholz GmbH, Berlin, im Aufsichtsrat vertreten...

  • EUROBAUSTOFF geht national in die Offensive

    Bad Nauheim, 29.06.2007 - Die führende Kooperation Europas für den mittelständischen Baustoff-, Holz- und Fliesenhandel mit über 500 Gesellschaftern und 1.200 Standorten, die EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co KG, Bad Nauheim, hat heute die größte Akquisitions-Offensive in der Baustoffbranche eingeläutet...

  • EUROBAUSTOFF-Gesellschafterversammlung 2007 in Wien - "Wir bauen gemeinsam die Zukunft"

    Bad Nauheim, 19.06.2007 - Vom Prinzip „Bauchladen“ zur maßgeschneiderten Individualbetreuung Wien – Mit einem richtungsweisenden Vortrag unter der Überschrift „Wir bauen gemeinsam die Zukunft“ hat Ulrich Wolf, Vorsitzender der EUROBAUSTOFF-Geschäftsführung, auf der Gesellschafterversammlung der marktführenden Kooperation für Baustoff-, Holz- und Fliesen-Fachhandel in Europa am 15. Juni 2007 in Wien die Gesellschafter auf die Zeit nach der nun weitestgehend abgeschlossenen Fusion eingestimmt. Die wichtigsten Schlagworte: Mehr Verbindlichkeit, mehr Vertriebsorientierung, mehr Regionalität, mehr Globalisierung...

  • EUROBAUSTOFF - Jungunternehmer in Wien - Mehr Teamgeist gefordert

    Bad Nauheim, 19.06.2007 - Die Jungunternehmer der EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Bad Nauheim, haben auf der Gesellschafterversammlung der Kooperation am 15. Juni 2007 in Wien mehr Verbindlichkeit und mehr Teamgeist von den Mitgesellschaftern gefordert...

  • Zentrallager Westfalen - Zweites EUROBAUSTOFF-Zentrallager verabschiedet

    Bad Nauheim, 08.06.2007 - Jetzt hat auch das zweite Zentrallager in der EUROBAUSTOFF die Umfirmierung beschlossen. Die INTERPARES-MOBAU Zentrallager Westfalen GmbH & Co. KG in Bergkamen heißt ab sofort EUROBAUSTOFF-Zentrallager Westfalen GmbH & Co. KG. Die Änderung des Firmennamens wurde am 5. Juni 2007 auf der turnusmäßigen Gesellschafterversammlung verabschiedet...

Our Press Team

Franz-Josef Segin

Franz-Josef Segin

Division management

 +49 6032 805-181

 +49 6032 805-8181

 Send an e-mail

Jutta Parker

Jutta Parker

Print

 +49 6032 805-198

 +49 6032 805-8198

 Send an e-mail

Jürgen Grün

Jürgen Grün

Online

 +49 6032 805-163

 +49 6032 805-8163

 Send an e-mail