PRESSEBEREICH
IMMER INFORMIERT ÜBER EUROBAUSTOFF

Zeitraum:

Gesamter Zeitraum

Alle Pressemitteilungen

Zeitraum: Gesamter Zeitraum

  • Schlagkraft und Umsatz erhöht

    Bad Nauheim, den 10.4.2013 - Soll der Frühling auf sich warten lassen, für einen frischen Wind und neue Impulse bei der Marktbearbeitung sorgt der Bereich Holz der EUROBAUSTOFF. Dass allerdings auch bleiben soll, was sich bewährt hat, zeigte sich auf der Frühjahrstagung der Fachgruppe in Düsseldorf, auf der die beiden Fachgruppensprecher bestätigt wurden.

  • Auf die Fensteroffensive folgt die Beschlagsoffensive

    Bad Nauheim, den 10.4.2013 - Seit Januar wird die Fachgruppe Bauelemente durch die Gesellschafter Gebhardt aus Marktheidenfeld, Leymann Baustoffe aus Sulingen, Röhrs aus Scheeßel und Trauco aus Großefehn verstärkt.

  • Wirtschaftslage Handwerk, Frühjahr 2013

    Handwerk stützt die deutsche Konjunktur - Kfz-Gewerbe unter Druck

  • Deutscher Wohnungsbau auf Kurs

    2013 im europäischen Mittelfeld angekommen - Die direkten Nachbarn bauen meist weitaus mehr - Bis 2015 weiterer Anstieg der Fertigstellungen um 15 Prozent.

  • EUROBAUSTOFF attraktiv für Holz- und Baustoffhandel

    Bad Nauheim, den 20.3.2013 - Wohnen und Bauen mit Holz als ökologisch–ästhetischem Baustoff ist wieder „in“. Auch hier ist die EUROBAUSTOFF am Puls der Zeit und hat mit Jana Ludwig bereits im Mai vergangenen Jahres eine Fachkraft für die Kooperationsarbeit gewonnen.

  • 4,8 % mehr Woh­nungen im Jahr 2012 ge­neh­migt

    Im Jahr 2012 wurde in Deutschland der Bau von 239 500 Wohnungen genehmigt. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, waren das 4,8 % oder 11 100 Wohnungen mehr als im Jahr 2011.

  • Bauzentrum Andre + Oestreicher, Babenhausen

    Bad Nauheim, den 14.3.2013 - Gold ist die würdige (Wand-)Farbe für den Besitzer dieses majestätischen Bades, das nach den neuesten Trends und eigenen Ideen im Hause des EUROBAUSTOFF-Gesellschafters Andre+Oestreicher errichtet wurde. Doch nicht nur in dieser Kube der neuen Ausstellung Bad und Sanitär werden Gebrauchsgegenstände zum Objekt von Rang und Namen erhoben.

  • EUROBAUSTOFF Fachberater Holzrahmenbau

    Bad Nauheim, den 11.3.2013 - Mit Bestnoten zwischen 1 und 2 beurteilten acht Vertriebler aus den EUROBAUSTOFF Gesellschafterhäusern das jüngste Seminar aus dem Bereich Holz. Anfang März waren sie angetreten, um sich von Trainer Dipl.- Ing. Holger Meyer zum Fachberater Holzrahmenbau schulen zu lassen und auf Basis ihrer Produktkenntnisse Baulösungskompetenz zu entwickeln.

Unser Presseteam

Franz-Josef Segin

Franz-Josef Segin

Bereichsleitung

 +49 6032 805-181

 +49 6032 805-8181

 E-Mail schreiben

Jutta Parker

Jutta Parker

Print

 +49 6032 805-198

 +49 6032 805-8198

 E-Mail schreiben

Jürgen Grün

Jürgen Grün

Online

 +49 6032 805-163

 +49 6032 805-8163

 E-Mail schreiben